Bleaching

Zahnaufhellung für ein strahlendes Lächeln.

Wer wünscht sich nicht hellere Zähne?


In unserer Praxis verwenden wir das ZOOM! Aufhellungssystem. Dabei wird durch Licht ein Wirkstoff in dem Gel, was wir Ihnen auf die Zähne auftragen, aktiviert. Dieses Gel bewirkt eine Aufhellung der Zähne, indem die Farbstoffe aus der Zahnhartsubstanz herausgelöst werden. Ein sofortiges Ergebnis ist nach 3 Anwendungen von jeweils 15 Minuten zu erkennen.

 

Bei wem funktioniert eine Zahnaufhellung?


Bei allen Menschen, die noch Ihre natürlichen Zähne haben, kann eine Zahnaufhellung durchgeführt werden. Sollten Zahnfüllungen bestehen, werden diese allerdings nicht aufgehellt, so dass gebenenfalls 1 bis 2 Wochen nach Zahnaufhellung die Füllungen ausgetauscht werden müssen.
Haben Sie allerdings Kronen auf Ihren Zähnen, ist eine Zahnaufhellung nicht möglich. Hier kann nur durch den Austausch der bestehenden Kronen eine Aufhellung Ihrer Zähne erfolgen.

 

Was ist bei der Zahnaufhellung zu beachten?


Die Zähne sollten vor der Zahnaufhellung professionell gereinigt werden, damit nicht der Zahnbelag (Plaque), sondern die Zahnhartsubstanz aufgehellt wird.
Während des Bleichvorgangs können die Zähne leicht sensibel reagieren. Diese Empfindlichkeit kann auch für 2 Tage danach noch anhalten.

 

Wie lange dauert eine ZOOM! Zahnaufhellung?


In der Regel kann eine Zahnaufhellung mit allen Vor- und Nacharbeiten in 60 Minuten durchgeführt werden. Muss vorher noch eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt werden, sollte diese 2 bis 3 Tage vorher erfolgen.

Bei weiteren Fragen lassen Sie sich einen Beratungstermin bei uns in der Praxis geben.

 

ZOOM!


© DIE ZAHNÄRZTE Dres. Claessen & Kollegen | Tel. 033056 - 43 68 76 | Impressum